Informationen zu Plastische Chirurgie und Ästhetische Medizin

Ihr professionelles Netzwerk für Plastische Chirurgie und Ästhetische Medizin

Zum Netzwerk der Plastischen Welt gehören ausschließlich erstklassig ausgebildete Ärzte verschiedener Fachrichtungen, welche sich professionell mit dem Thema ästhetische Chirurgie und ästhetische Medizin beschäftigen. Sie verfügen über eine langjährige Erfahrung in ihrem jeweiligen Fachgebiet.

Die teilnehmenden Ärzte greifen zudem auf ein eigenes Netzwerk von Kollegen aus anderen Fachbereichen zurück, sodass bei Ihrem individuellen Beratungsgespräch alle Facetten der Medizin berücksichtigt werden können.

Die Spezialisten beschäftigen sich zudem aktiv mit Wissenschaft und Forschung. So finden Sie bei Plastische-Welt regelmäßig aktuelle Studien und Veröffentlichungen zu Forschungsprojekten im Bereich der ästhetischen Chirurgie.

Ort der Beratung Aachen Düsseldorf Darmstadt Köln Korschenbroich Leverkusen Münster

Plastische Welt gibt Ihnen ausführlich Auskunft über:

mögliche Behandlungsmethoden im Bereich der ästhetischen Chirurgie:

- mögliche Risiken

- Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit

- die teilnehmenden Ärzte

- Ausbildung

- Erfahrung

- Ausstattung der OP-  Einrichtung

- Transparenz bezüglich der Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten

- mögliche Erstattungen einzelner Leistungen durch Ihren Versicherer

- Informationen über Folgekostenversicherungen bei Komplikationen

- Forschungsprojekt

Loading

25. Jahrestagung der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland eV (GÄCD)

18. - 20. Oktober 2012 in Freiburg

Ab Juni 2012 besteht die Möglichkeit, sich online unter www.gacd.de zur 25. Jahrestagung anzumelden.

Vortragsanmeldung Bitte senden Sie Ihre druckfertigen Kurzreferate in digitaler
Form bis spätestens 15. Mai 2012 an abstracts(at)gacd.de

Hotelunterkunft
Hotel Resort Europa Park
Reservierung mit Stichwort GÄCD unter:
hotel(at)europapark.de
Tel.: +49 (0) 7822-8600

Vorabinformationen als PDF-Download

PIP Gefährliche Brustimplantate

WDR Onlin Stream

PIP-Implantate: tickende Zeitbomben?
Bei Brustzentren, Kliniken und Ärzten für plastische bzw. Schönheitschirurgie melden sich zurzeit täglich besorgte Frauen, die durch Meldungen über gesundheitsgefährdende Brustimplantate aus Frankreich alarmiert sind. Am 23. Dezember, also einen Tag vor Weihnachten, hat die französische Gesundheitsbehörde allen Frauen, die ein Brustimplantat der französischen Firma PIP (Poly Implants Prothèses) tragen, dringend empfohlen, sich diese Silikonkissen vorsichtshalber entfernen zu lassen.

quelle: WDR.de

Schönheit für Frauen

Schönheit ist bekanntermaßen relativ und liegt stets im Sinne des Betrachters. Entscheidend ist, dass Sie sich wohl fühlen. Ihre Ausstrahlung hängt sehr oft mit Ihrem eigenen Körperempfinden zusammen und dies hat nicht unbedingt etwas mit den weit verbreiteten Idealmaßen zu tun. Manchmal genügt ein kleiner Pickel, um Sie aus der Bahn zu werfen. [mehr]

Schönheit für Männer

Wer davon ausgeht, dass Attraktivität und das eigene Wohlbefinden Themen sind, mit denen sich ausschließlich Frauen beschäftigen, der hat definitiv ein falsches Bild des modernen Mannes von Heute! Warum sonst rennen Millionen Männer regelmäßig ins Fitnessstudio, plagen sich mit Diäten, joggen freiwillig bei Wind und Wetter und lesen eifrig Lifestylemagazine? [mehr]

Fillerwelt.de

Filler-Welt ist eine von der GÄCD- der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.- initiierte und erstellte Internetseite zur Erfassung von Komplikationen nach Behandlungen mit sogenannten Fillerstoffen. 

weiter